slides blog

subhead

Bootsbau

Landebrücken

Zubehör

Wartungsservice

Börse

Blog

Nachhaltigkeit

trenner sbsblog

 

 

Montage einer neuen Pontonbrücke in Saarbrücken



Montage einer neuen Pontonbrücke in Saarbrücken

 

Das Jahr 2015 begann für uns mit der Montage einer Geh- und Radwegbrücke über die Saar im Osthafen von Saarbrücken.

 

Die über 47 m lange Pontonbrücke erschließt den einfachen Zugang zum Yachthafen und schafft mit ihren drei Metern Breite einen neuen Weg für Radfahrer und Fußgänger in diesem Bereich entlang der Saar. Damit erhöht sie den Freizeitwert für die Stadt Saarbrücken.

 

Besonders soll die Brücke den Bootstourismus fördern. Durch die knapp 2 m hohen Pontons kommen Kanuten und Sportboote bequem unter der Brücke hindurch. Doch auch größere Wasserfahrzeuge können durch den abnehmbaren mittleren Brückenteil die Saar an der Liegestelle der Brücke am Osthafen passieren.

Ein weiterer Vorteil der Brücke entsteht durch die spezielle Anordnung der drei aus seewasserbeständigem Aluminium gefertigten Pontons. Die Brücke ist durch ihre längs zur Fließrichtung umgesetzte Pontonpositionierung in der Lage, die hochwasserbedingten Wasserspiegelschwankungen der Saar zu kompensieren.

 

Die Brücke ist ca. 22 t schwer und besteht aus insgesamt drei Schwimmern, vier Brückenelementen und zwei Stegauflagefundamenten. Zur Verankerung der gesamten Pontonbrücke dienen die eigens dafür verbauten vier Stück Dalben.

 

Wir danken der Stadt Saarbrücken für den Auftrag, die gute Zusammenarbeit und das uns gegenübergebrachte Vertrauen.

Cochemer Schiffsanleger aus der Mosel gehoben
Andernacher Unternehmen SBS und SV Urmitz erhalten...